Aufrufe
vor 9 Monaten

HANSA 03-2020

  • Text
  • Hansaplus
  • Maritime
  • Hansa
  • Shipping
  • Hamburg
  • Ballast
  • Marine
  • Ports
  • Ships
  • Digital
  • Vessels
Zeamarine | Ausbau Wasserstraßen | Nordrange | Green Shipping | Ballastwasser | Hull & Hydrodynamics | North America | IHM | St. Lawrence Seaway | Maritime Start-ups

Termine freight & trade

Termine freight & trade events worldwide conferences | exhibitions | seminars for shipping commodities finance Marine + Offshore 11.03.2020 DUBAI Middle East Bunker Fuel Conference www.spglobal.com 11.-12.03.2020 MONTREAL 16 th Arctic Shipping Summit www.wplgroup.com 11.-13.03.2020 TOKIO Sea Japan, www.seajapan.ne.jp 17.-19.03.2020 LONDON Oceanology International www.oceanologyinternational.com 20.03.2020 LONDON Marine Insurance London www.marineinsurancelondon.com 24.-27.03.2020 KUALA LUMPUR OTC Asia - Offshore Technology Conference 2020.octasia.org 27.-28.03.2020 NEW YORK CITY Maritime Arbitration in New York www.smany.org 31.03-02.04.2020 CONNECTICUT CMA Shipping www.maritime.knect365.com 01.04.2020 Genf Mare Forum, www.mareforum.com 16.04.2020 SINGAPUR Mare Forum, www.mareforum.com 18.-24.04.2020 SINGAPUR Singapore Maritime Week, www.smw.sg 20.-23.04.2020 MIAMI Seatrade Cruise Global www.seatradecruiseglobal.com 21.04.2020 HAMBURG Workshop Alternative Kraftstoffe IV www.mariko-leer.de 22.04.2020 LEER Workshop Alternative Kraftstoffe IV www.mariko-leer.de 22.-23.04.2020 HAMBURG 20. Tagung »Schweißen in der maritimen Technik und im Ingenieurbau« www.slv-nord.de 22.-23.04.2020 ROSTOCK 9. Zukunftskonferenz Wind & Maritim www.wind-energy-network.de 04.-05.05.2020 HOUSTON OTC 2020 – Offshore Technology Conference 2020otcnet.org 12.-13.05.2020 BREMERHAVEN Windforce 2020 www.windforce.info 13.-14.05.2020 ANTWERPEN Coastlink Shortsea Conference www.coastlink.co.uk 28.-29.05.2020 HAMBURG 12 th International Symposium on Treatment of Wastewater and Waste on Ships (SOWOS) www.pia.rwth-aachen.de 01.-05.06.2020 ATHEN Posidonia, www.posidonia-events.com 09.-11.06.2020 SOUTHAMPTON Seawork 2020, www.mercatormedia.com 10.-11.06.2020 KUALA LUMPUR IUMI Asia Forum, www.iumi.com 29.06.-03.07.2020 SINGAPUR ITS 2020 – Tug, Salvage and OSV Convention www.tugandosv.com 03.-04.09.2020 ROSTOCK 6. Rostocker Großmotorentagung www.rgmt.de Shipping + Logistics 01.-04.03. LONG BEACH Transpacific Maritime TPM 2020 www.joc-tpm.com 03.-04.03.2020 RIGA Ports 4.0 Conference, www.bpoports.com 09.-10.03.2020 MANNHEIM Wissenschaftliches Symposium »Supply Management« des BME, www.bme.de 11.-12.03.2020 KOPENHAGEN Green Ship Technology Conference Europe www.maritime.knect365.com 17.-19.03.2020 ANTWERPEN World Ports Conference www.worldportsconference.com 17.-19.03.2020 SAO PAULO Intermodal South America www.intermodal.com.br/en/home.html 17.-19.03.2020 SCHANGHAI Intermodal Asia, www.intermodal-asia.com 18.-19.03.2020 LÜBECK Shortsea Shipping Days www.shortseashipping.de 18.-19.03.2020 SCHANGHAI Breakbulk Asia, www.asia.breakbulk.com 18.-20.03.2020 SINGAPUR APM Asia Pacific Maritime www.apmaritime.com 19.03.2020 LUZERN 10. Luzerner Transport- und Logistikrechttage www.logistikrechttage.com 31.03.2020 HAMBURG STG-Sprechtag: Der Entwurf als Systemintegrator, www.stg-online.de 01.-03.04.2020 LORIENT Navexpo, www.navexpo.com 07.-08.04.2020 ROTTERDAM 24 th Ballast Water Management Conference www.wplgroup.com 21.-22.04.2020 SINGAPUR TOC Asia, www.tocevents-asia.com 21.-23.04.2020 ANTWERPEN Antwerp XL www.antwerpxl.com 22.04.2020 SINGAPUR Freight & Commodities Forum der Baltic Exchange, www.thebalticbriefing.com 27.-29.04.2020 NEW ORLEANS JOC Breakbulk & Project Cargo Conference www.joc-breakbulk.com 28.04.2020 HAMBURG Digital Ship – The Maritime CIO Forum www.events.thedigitalship.com 29.04.2020 BRÜSSEL 7 th European Marine Board (EMB) on Big Data in Marine Science, www.eurocean.org 04.-07.05.2020 MÜNCHEN Transport Logistic www.transportlogistic.de 05.05.2020 ISTANBUL Mediterranean Shipping Summit www.med-shipping.com 11.-13.05.2020 HAMBURG Global Liner Shipping Conference maritime.knect65.com 11.-13.05.2020 PONTIGNANO Compit ’20 www.compit.info 14.05.2020 BRÜSSEL European Conference Global Biotech, Pharma & Healthcare Supply Chain www.bsmaeurope.com 26.-28.05.2020 BREMEN Breakbulk Europe www.europe.breakbulk.com 27.-28.05.2020 AMSTERDAM Ferry Shipping Summit 2020 www.ferryshippingsummit.com 03.-04.06.2020 GDYNIA Transport Week 2020, www.transportweek.eu 09.-11.06.2020 ROTTERDAM TOC Europe, www.tocevents-europe.com 26.11.2020 HAMBURG 24. HANSA Forum Schifffahrt I Finanzierung www.hansa-online.de Commodities + Energy 18.-19.03.2020 PERTH Global Iron Ore & Steel Forecast Conference www.informa.com 20.-25.03.2020 PARIS World Hydrogen Congress www.worldhydrogencongress.com 23.-25.03.2020 SANTIAGO DE CHILE World Copper Conference, www.crugroup.com 25.-26.03.2020 HOUSTON Steel Tube & Pipe Conference www.metalbulletin.com 20.04.2020 LAS VEGAS Global Power Markets Conference www.spglobal.com 20.-21.04.2020 LONDON World Aluminium Conference www.crugroup.com 21.04.2020 GENF Geneva Sugar Conference, www.spglobal.com 21.-23.04.2020 BRÜSSEL Seafood Expo Global, www.seafoodexpo.com 23.04.2020 GENF Geneva Biofuel Conference www.spglobal.com 27.-28.05.2020 KLAIPEDA Baltic LNG & Gas Forum www.informaconnect.com 22.-24.04.2020 PANAMA CITY Panama Bunker Fuels Conference www.argusmedia.com 17.-20.03.2020 PARIS La Semaine de l’innovation Transport et Logistique, www.sitl.eu 13.-14.05.2020 ANTWERPEN CoastLink Shortsea Conference www.coastlink.co/uk 24.-25.06.2020 ROTTERDAM European Environmental Ports Conference www.wplgroup.com 88 HANSA – International Maritime Journal 03 | 2020

Events Gästerekord für NVzH Rund 640 Gäste waren zum traditionellen Schiffahrts-Essen des Nautischen Vereins zu Hamburg am 4. Februar ins Hotel Grand Elysée gekommen – Nautiker, Broker, Reeder, Admirale, Politiker, Anwälte, Banker u.v.m. Erstmals hatte es wegen der zahlreichen Anmeldungen eine Warteliste gegeben – ein gutes Zeichen für den Schifffahrtsstandort Hamburg, den der 1. Bürgermeister Peter Tschentscher vertrat. Die Schifffahrt sei zwar eine alte, aber dennoch moderne »Zukunftsbranche«, betonte er. Mit der Festrede des Ökonomieprofessors Thomas Straubhaar bot der NVzH auch 2020 ein besonderes Schmankerl. Straubhaar beschrieb den Wandel vom globalisierten Güter- zum Datenhandel. Ob die bisherigen Globalisierungsgewinner dabei wohl ihre Position halten können? Zum gelungenen Abschluss bot schließlich Uwe Pahl, Kapitän des Forschungsschiffs »Polarstern«, einen Einblick in seine Arbeit, die deutsche Polarfahrt und die besonderen Jobs seines Eisbrechers. fs Preis für die jahrgangsbesten Schifffahrtskauffrau-Azubinen (oben) und denk würdige Rede von Thomas Straubhaar (unten) © Förster © Wägener © Selzer Spenden für »Cap San Diego« Die »Cap San Diego«, der einstige »Weiße Schwan des Südatlantiks«, ist eines der maritimen Wahrzeichen Hamburgs und trotz ihres stolzen Alters von mittlerweile 58 Jahren immer noch in Fahrt. Das kostet viel Geld, demnächst einen siebenstelligen Betrag für die nächste Dockung in einer Werft. Und so lädt alljährlich die Stiftung Hamburger Admiralität, die mit Spenden das größte betriebsfähige Museumsfrachtschiff der Welt erhält, zum sogenannten »Admiralitätsessen«. Wer als Gast kommt, spendet auch – mindestens 300 € für den Erhalt des einstigen Stückgutfrachters und 65 € pro Person zusätzlich für das festliche Essen unter Deck in Luke 3. Der Stiftungsvorsitzende Hermann J. Klein konnte in diesem Jahr zwei prominente Gastredner begrüßen – Ex-Bundesinnenminister Otto Schily und die Spitzenkandidatin der Hamburger Grünen, Katharina Fegebank. KF Curryreis-Essen mit FDP-Chef Etwa 100 Gäste sind der Einladung von Alexander Oetker, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Seemannsdank, zum diesjährigen Neujahrsempfang gefolgt. Die Teilnehmer, ehemalige Kapitäne, Makler, Banker, Flaggengesellschaften, Führungskräfte, Mittelständler, Lotsen, etc., kamen hauptsächlich aus Hamburg. Ehrengast war FDP-Chef Christian Lindner. Bevor der Curryreis serviert wurde, sprach der Politiker über das Transatlantische Freihandelsabkommen und machte deutlich, wie wichtig es ist, als Europa mit einer Stimme zu sprechen. Nur so ließe sich das Ziel, Ungleichgewichte abzubauen, verwirklichen. Ferner sprach er über die Notwendigkeit eines Planungsbeschleunigungsgesetzes. In Deutschland gebe es Organisationen, die keine Infrastrukturentwicklung wollten, kritisierte er. »Wir brauchen eine andere Haltung zu Themen wie Wirtschaft und Handel«, unterstrich Lindner. TWG HANSA – International Maritime Journal 03 | 2020 89

HANSA Magazine

HANSA Magazine

Hansa News Headlines